Google Nexus 6P – Galerie, Eigenschaften und Urteil

In Technologie by Kevin MaschkeLeave a Comment

Als ich vor kurzem in Spanien war kaufte ich auf the Google Store das neue Nexus 6P, das neue Flaggschiff der Nexus Familie. Ich wollte schon länger ein neues Telefon haben, und das es ein Android ist. In den letzten jahren habe ich mehrere HTC gehabt die ich sehr mochte aber im moment fand ich keins das mir im vergleich Preis-Qualität ins Auge gefallen ist. Nachdem ich über das Nexus 6P gelesen hatte und einige Überblicke und Kritiken gesehen hatte entschied ich das dies mein neues Telefon sein wurde. Also sehen wir mal die Eigenschaften und meine Meinung in einer Kurzfassung.

Eigenschaften

Google hat sich dieses Jahr für die Herstellung des neuen Nexus für Huawei entschieden un zusammen ist beiden Firmen ein bewunderwertes gerät gelungen. Das Nexus 6P hat eine grösse von 159.3 x 77.8 x 7.3 mm (6.27 x 3.06 x 0.29 in), ein Gewicht von 178g (6.25oz) und glänzt durch den 5.7 Zoll AMOLED Bildschirm und einer Auflösung von 1440×2560 pixel die ungefähr eine Pixeldichte von 518ppi ergeben. Unter der Haube finden wir einen 8 core Qualcomm MSM8994 Snapdragon 810 CPU, eine Qualcomm Adreno 430 GPU und 3GB Arbeitsspeicher alles angetrieben von einer 3450mAh Batterie.

Die Hauptkamera ist mit einem 12,3 megapixel sensor ausgestattet während die Frontkamera einen 8 megapixel nutzt. In Bezug  auf Video, das Nexus 6P erlaubt uns zwischen mehreren Optionen auszusuchen wie zum beispiel 4K@30fps oder 720p@240fps. Das Telefon erlaubt nicht den Speicherplatz zu erweitern aber Google lässt uns zwischen 32, 64 oder 128GB aussuchen.

Weitere Eigenschaften sind das das Nexus 6P Nano-SIM karten benötigt, einen Fingerabdruck Sensor auf der Rückseite hat und den neuen reversiblen USB Typ-C nutzt. Zum Schluss, das Software. Das Nexus 6P kommt mit dem neuen stock Android 6.0 (Marshmallow) und wie die Vorgänger der Nexus Familie, wird es das erste oder der ersten sein das neue Aktualisierung bekommt.

Nexus 6P Urteil / Meinung

Für mich persönlich das beste Android Telefon das ich je benutzt habe. Ich will nicht sagen das es das beste des Jahres ist oder das beste das es je gegeben hat weil ich nicht alle benutzt habe. Meine vorherigen Android Telefone ware alle HTC, einschließend das HTC One X und das HTC One (M7), und das Nexus 6P is definitiv besser. Ja, es hat bessere hardware und mehr power, aber die grösste Verbesserung ist mit Abstand die Geläufigkeit des software, dank der originalen unveränderten Android version von Google ohne extra software.

Außerdem, das Telefon gross, eine Eigenschaft von der ich dachte das ich es nicht mögen würde aber die ich jetzt gegen nichts anderes tauschen würde. Und die Kamera, verglichen mit mein bisherigen Telefonen, ist unglaublich.

Ich entschied mich für das weiße (Frost White) mit 64GB internen speicher. Hauptsächlich fand ich das 32GB vielleicht nicht für lange reichen würden, und 128GB finde ich persönlich zu viel für ein handy, und ich glaube meine Entscheidung war die richtige. Nach ein paar Wochen nutz mit Music, Fotos, Videos und einige Spiele habe ich nicht einmal ein viertel von dem Speicher benutzt.

Da das Telefon nicht mit einem Bildschirmschoner oder einem Schutzhülle kommt, habe ich auf Amazon die Bildschirm Schutzfolie von iVoler und die „Rugged Armor“ Schutzhülle von Spingen gekauft. Ja, ich habe ein weißes Telefon gekauft um es in eine schwarze Hülle zu packen, ironisch. Nein, die wahrheit ist das ich die Sicherheit bevorzuge und ich kann nicht glücklicher mit meiner Entscheidung sein.

Mein Urteil. Ich liebe dieses Telefon, und ich persönlich glaube das jeder Android Nutzer der sich für dieses Telefon entscheidet genau so denkt.

Galerie

Noch ein paar fotos die ich gemacht habe als ich das Telefon bekommen habe.

Möchtest du was sagen? Schreib ein Kommentar!